Schnurli ist eine vermisste Katze in Klagenfurt und ich habe gestern mit ihr Kontakt aufgenommen. Schaut mal wenn es Euch interessiert....

 

Gespräch zwischen Schurli und Michaela

Vom 03.02.14

 

M-Michaela

S- Schnurli

 

M: Hallo Schnurli

Ich bin Michaela und würde gern mit Dir sprechen-hast Du Lust?

S:Och ja

M:Du wirst sehnsüchtig vermisst-wie geht es dir

S:Ach mir geht es ganz gut hier-bekomme fressen und hab es warm

M:Hast Du nette Menschen da?

S:Ja sie sind nett-ich hab mich vor ihre Tür gesetzt und sie haben aufgemacht weil ich so laut miaut habe.

M:Kannst Du mir sagen-wie das Haus aussieht….

S:Ja es ist groß und braun-hat zwei Etagen und es wohnen zwei Familien drin

M:Bist du in Familie?

S:Ja-Mama und Papa-der ist wenig da und eine Tochter-aber sie ist viel in ihrem Zimmer.

M:Ist sie noch klein?

D: Nein es kommen viele Freunde

S:Gestern war es sehr laut.

M:Warum war es laut?

S: Ich glaub die haben Geburtstag oder so etwas gefeiert

M:Dein Frauchen möchte wissen wo du bist….sie vermisst dich sehr

S:Ja ich sie auch-aber ich komm hier ja gar nicht weg…..kann sie kommen?

M:Ja sie würde gern kommen….aber wo bist Du?

S:Ich bin gar nicht so lange gelaufen-eine grosse Strasse-mit vielen parkenden Autos…zwei grosse Geschäfte-ein Zebra streifen…

M:Kannst du irgendwo aus dem Fenster schauen-

S:ja in der Küche….

M:Kannst du sagen welche Farbe das Haus nebenan hat-

S:da ist keins-das ist wald

M:Okay da ist Wald-ein großer Wald?

S:Nein,,,

M:ist es ein Park? Mit weniger Bäumen?

S: Ja da sind viele Hunde….

M:Kannst Du mir etwas über deine neuen Menschen sagen? Ist die Mutter gross?

S:Was heisst gross-ja bis zum Kknie geh ich ihr

Sie ist dick und rothaarig

**Sie grinst jetzt

M:Der Mann-wie sieht der aus?

S:Ach den hab ich nur 2x gesehen….groß auch dick

M:Welche Haarfarbe

S:Keine Haare.

M:Wo schläfst du?

S:In einer Waschwanne mit einer kuscheligen Decke

M:Wo machst du Pipi

S:Da steht ein Karton mit Streu

M:Okay

Kannst du mir noch etwas sagen?

S:Ja-ich will nach Hause….

M:Wie kann ich Dir helfen? Hast Du einen >Namen verstanden?

S:Was ist das?

M:Wir ruft man sie?

S:Bärbel…..

okay-ich danke dir von Herzen-das war ein tolles Gespräch undDu bist eine tapfere Katze…..

Ich hoffe ihr findet euch wieder

S:Ohja das wäre toll….

M:Alles gute für Dich Schnurli

 

Dazu kam folgendes von dem Besitzer von Schnurli

 

schnurli:Meine 2. tochter hat gestern beim zettel austragen gegenüber vom Kindergarten so ein haus gesehen aber da waren so viele autos und sie hat auch gemeint das die irgendetwas gefeiert haben, deshalb hat sie nicht angeläutet. Das ist ganz in unserer nähe und gegnüber ist so ein kleiner park und der spielplatz des kindergartens. Schau mir das morgen einmal an. Lg max

 

Einige Tage später stand Schnurli wieder vor der Haustür:-)