Grüß Dich Michaela,

 

nachfolgend einige Status Informationen: -

Belle:

Nach 2 Wochen Behandlung hat sich Belle psychisch stark verändert; Sie ist selbstbewusster geworden.

Wenn wir Ihr das blaue Halstuch umlegen ist sie sehr stolz. Das Beschwichtigungs-Gebahren entfällt.

Auch mit den Gelenken hat es sich so stark gebessert, dass sie nicht mehr schief (Nichtbelastung des linken Fußes) vor uns steht.

Jedoch gab es vorgestern einen Rückfall, da sie auf dem Feld Kaninchen jagte und viel gebuddelt haben muss. Danach lahmt sie vorne oft.

Ist heute Morgen aber schon wieder besser geworden.

Das Fell ist von strohig wieder auf weich und dichter gegangen.

 

Insgesamt hat sie sehr viel Spaß und zeigt das auch deutlich gegenüber früher, als sie mehr ein Eigenbrötler war. (Dachten wir, wahrscheinlich hat ihr nur die richtige Energie gefehlt)

Zum Schlafen kommt sie wieder in ihr Körbchen in unserem Schlafzimmer. Unter dem Korb habe ich 2 Kreuzzeichen gelegt, da ich dort von Störzonen ausgehe.

 

 

Vielen Dank für Deine Hilfe

Die Veränderungen sind wirklich toll.

 

 

 

Liebe grüße B.W aus Dortmund